Seminar „Aktuelle Fragen zur Regenwasserbeseitigung und -bewirtschaftung“

Am 11.10.2011 findet in Dortmund das Seminar

„Aktuelle Fragen zur Regenwasserbeseitigung und -bewirtschaftung – Anforderungen an die Vorbehandlung und Versickerung sowie die Integration des Überflutungsschutzes in die Entwässerungsplanung“ statt.

Referenten sind Dr. Jur. Peter Queitsch, Umweltreferent Städte- und Gemeindebund NRW, und Dr.-Ing. Mathias Kaiser, KaiserIngenieure.

Veranstalter ist die „Kommunal- und Abwasserberatung NRW“ (Anmeldung unter www.kua-nrw.de)

Das Seminar wird von der IngeneurkammerBau NRW und von der Architektenkammer NW als Pflichtfortbildungsveranstaltung mit 7 Punkten anerkannt.

Eine Antwort hinterlassen